+
Der Schriftzug "Polizei" steht auf einem Polizeiwagen. Foto: Markus Künzel

Vorfall in Frankfurt

Unbekannte besprühen ICE mit Graffiti

In der Nacht zum Sonntag haben bislang noch unbekannte Täter in Frankfurt einen ICE auf einer Fläche von über 60 Quadratmetern mit Graffiti besprüht.

In der Nacht zum Sonntag haben bislang noch unbekannte Täter in Frankfurt einen ICE auf einer Fläche von über 60 Quadratmetern mit Graffiti besprüht. Dieser war im Außenbereich des Hauptbahnhofes abgestellt.

Eine Streife konnte am Tatort noch Spuren sichern, die nun ausgewertet werden müssen. Der Schaden beläuft sich nach einer ersten Schätzung auf etwa 5000 Euro.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren:

Am Auto allein gelassen: Kind besprüht VW Polo mit schwarzer Farbe: Ein fünf- oder sechsjähriger Junge hat am Dienstag mit einer Spraydose einen VW Polo angesprüht - das Kind war völlig unbeaufsichtigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare