+
Der 62-Jährige ist wieder aufgetaucht

Im Polizeirevier gemeldet

Verschwundener Mann aus Krankenhaus wieder aufgetaucht

Der 62-Jährige, der aus einem Krankenhaus verschwand und vermisst wurde, hat sich bei der Polizei gemeldet.

Update, 12. April, 13.37 Uhr: Der Vermisste meldete sich gestern Abend augenscheinlich wohlbehalten beim 13. Polizeirevier und wurde daraufhin zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Erstmeldung, 11.April, 18.30 Uhr: Frankfurt - Der 62-jährige wurde laut Polizei zuletzt gegen 22 Uhr in einem Krankenhaus in Praunheim gesehen. Seitdem verliert sich die Spur.

Der Vermisste hat aufgrund einer Erkrankung Schwierigkeiten sich zu orientieren und benötigt dringend Medikamente. Er ist 1,65 Meter groß, sehr schlank und hat halblange dunkelbraune Haare sowie einen grauen Vollbart. Er soll mit einer braunen Hose, einer schwarzen Lederjacke, einem grün-weiß karierten Hemd sowie braunen Halbschuhen mit einer weißen Sohle bekleidet sein. Weiterhin ist er Brillenträger.

Vermisst: Patientenarmband und Kanüle am Arm

Auffällig ist, dass er am rechten Handgelenk ein "Patientenarmband" trägt und sich an seinem linken Arm eine Kanüle befindet.

Wer hat den Vermissten gesehen und/oder kann Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Frankfurter Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 069/755-53111 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

dr

Lesen Sie auch:

Mehrere Frauen sexuell belästigt: 12-jähriges Kind unter Verdacht

In Bad Soden wurden mehrere Frauen sexuell belästigt. Nun hat die Polizei einen 12-jährigen Tatverdächtigen ermittelt.

Mann spaziert mit Whiskeyflasche über Autobahn - Polizei staunt nicht schlecht

Ein betrunkener Mann spaziert mit einer Whiskeyflasche über die A7 und versucht vorbeifahrende Fahrzeuge anzuhalten. Die Autofahrer schlagen sofort Alarm.

Osterferien 2019 in Hessen: Auf diesen Autobahnen drohen Staus

Am Freitag (12. April) beginnen in Hessen die Osterferien. Dann wird es auch wieder voll auf den Autobahnen. Wo drohen Staus? Wie kann ich diese umgehen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Vermisst! Mutter und Säugling spurlos verschwunden - Fielen sie einem Verbrechen zum Opfer?

Die 20-jährige Bisrat T.H. und ihr fünf Monate alter Sohn werden seit Mitte Januar vermisst. Die Polizei sucht Hinweise über den Aufenthalt der Vermissten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare