+
Dachstuhlbrand Berger Straße

Weinkellerei Dünker

Nach Brand auf Berger Straße - Neuigkeiten zum Sommerausschank

Bornheim: Brand auf der Berger Straße - Weinkellerei Dünker kann den Betrieb bald wieder aufnehmen

Update, 4. Juli, 15:25 Uhr: Der Betrieb im Weinkeller kann wie gewohnt weiter gehen. Ab Samstag, den 06.07., um 18 Uhr öffnet die Weinkellerei Dünker wieder seine Türen. Bis dahin müssen noch letzte Aufräumarbeiten durchgeführt werden.

Update, 3. Juli, 15:35 Uhr: Die Weinkellerei Dünker, die sich in der Berger Straße 265 befindet, hat sich jetzt zu dem Brand im Hinterhof öffentlich geäußert. Der Weinkeller selbst sei von dem Brand nicht betroffen, heißt es in der offiziellen Stellungnahme, jetzt müsse der Sommerausschank im Hof und das Lager überprüft werden. 

Brand gelöscht: Polizei sucht Brandursache

Update, 15:54 Uhr: Der Brand ist inzwischen gelöscht, die Feuerwehr kontrolliert noch, ob ein erneutes Aufflammen ausgeschlossen ist. Eine Brandursache ist noch nicht bekannt, die Polizei ermittelt. Der Brand war in einem Anbauschuppen im Hinterhof ausgebrochen und breitete sich von dort die Fassade entlang auf das Dach des Hinterhauses.  Die Feuerwehr musste das Dach öffnen und konnte so den Dachstuhl löschen. Personen wurden nicht verletzt, die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Der Weinkeller Dünker in der Berger Straße 265 ist von dem Feuer nicht betroffen. 

Auch interessant: Brand in Bornheim: Feuerwehr rettet Menschen und Hunde - Ein Verletzer

Erstmeldung, 2. Juli, 14:34 Uhr: Die Frankfurter Feuerwehr meldet einen Brand auf der Berger Straße. Das Feuer soll von einem Anbauschuppen auf das Hausdach der Berger Straße 265 übergesprungen sein. Die Feuerwehr hat begonnen, den Brand zu löschen. Es sollen keine Personen im Gebäude sein. Der Einsatz wird noch ungefähr eine Stunde dauern. 

Lesen Sie auch:

Mega-Stau nach Unfall auf A3 – Mehrere Verletzte

Auf der A3 hat es gekracht. Durch den Unfall ist die Autobahn in Richtung Köln vollgesperrt und der Verkehr staut sich. Sechs Personen wurden teils schwer verletzt.

Waldbrand in Münster: Noch keine Entwarnung - immer wieder Explosionen

Tagelang hält ein Waldbrand die Gemeinde Münster (Darmstadt-Dieburg) in Atem. Am Dienstagvormittag wird ein erneuter Löschversuch gestartet.

Brandursache in Offenbach erst in Wochen bekannt

Beim Brand in der Psychiatrie des Sana-Klinikums in Offenbach werden insgesamt sechs Personen verletzt. Die Klärung der Brandursache wird noch dauern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare