Große Werbelogos von Galeria Kaufhof hängen an der Westseite des Hessen-Centers - noch. 
+
Große Werbelogos von Galeria Kaufhof hängen an der Westseite des Hessen-Centers in Frankfurt – noch. 

Frankfurt

Herber Verlust für das Hessen-Center: Galeria Kaufhof macht dicht 

  • vonFriedrich Reinhardt
    schließen

In Frankfurt schließt nicht nur die Filiale von Karstadt auf der Zeil. Auch Galeria Kaufhof im Hessen-Center in Enkheim wird es nicht mehr geben. 

  • Galeria Kaufhof schließt Filialen in Frankfurt.
  • Auch das Hessen-Center in Bergen- Enkheim ist betroffen.
  • Die Suche nach einem Nachfolger könnte schwierig werden.

Frankfurt – „Eine Säule des Hessen-Centers“ nennt der Kunde Peter Löwenthal die Galeria- Kaufhof -Filiale im Enkheimer Einkaufszentrum in Frankfurt. Kleidung, Schmuck, Parfüm, Spielsachen, Haushaltsgegenstände. Vom Erdgeschoss bis unter das Dach ziehen sich dort die Verkaufsflächen über drei Etagen und bieten fast alles in einem Geschäft. Ein Warenhaus der alten Schule.

Diese Säule soll nun wegbrechen. Die Filiale im Hessen-Center ist eine von 62, die der bundesweiten Sanierung bei Galeria Karstadt Kaufhof zum Opfer fallen. Von den 172 Filialen verschwindet damit knapp jede dritte Filiale. 50 Mitarbeiter verlieren dadurch in Bergen-Enkheim ihren Job. In Hessen sind es insgesamt 409 Angestellte und bundesweit 5317 Mitarbeiter. Rund 28.000 Beschäftigte hat das Unternehmen derzeit noch.

Wann die Filiale im Hessen-Center genau schließt, ist noch nicht bekannt. „Aktuell haben wir noch keine offizielle Mitteilung unseres Mieters Galeria Karstadt Kaufhof zum weiteren Vorgehen“, sagt Center-Manager Olaf Kindt. Am Freitag (19.06.2020) hatte das Unternehmen die Liste der Geschäfte bekannt gegeben, die geschlossen werden sollen.

Frankfurt: Um den Erhalt der Galeria Kaufhof-Filiale im Hessen-Center bemüht

„Wir haben uns in den vergangenen Wochen sehr stark um den Erhalt der Galeria-Filialen bei uns im Hessen-Center bemüht“, sagt Kindt. Dabei habe die ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG, die das Hessen-Center betreibt, „umfangreiche Zugeständnisse“ in Aussicht gestellt. Wenn die Filiale schließt, sei das „ein Verlust für das Angebot in unserem Center“ und „ein schwerer Schlag für die betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“. 

Sorgen machen sich auch andere Gewerbetreibende im Hessen-Center. Bei „Feinkost Angelo“ im Erdgeschoss gleich gegenüber der Galeria Kaufhof-Filiale, fürchtet man, dass ohne die Filiale noch mehr Kunden wegbleiben. „Durch die Corona-Krise haben wir ohnehin schon 30 bis 35 Prozent weniger Umsatz“, sagt Herr Yavuz, der seinen Vornamen nicht nennen möchte. Die Wochen, in denen wegen des Lock-Downs überhaupt keinen Umsatz machen konnte, seien da noch nicht berücksichtigt.

Frankfurt: Galeria Kaufhof-Filiale im Hessen-Center schließt - Umsatzeinbußen drohen

Die gleiche Angst hat der Geschäftsführer von Efendi Turkish Food. Seit fünf Jahren betreibt er den Döner-Imbiss im Hessen-Center. Viel Kundschaft ziehe Galeria Kaufhof in das Einkaufszentrum. Jeden Tag sehe er, wie Kunden aus der Galeria-Filiale direkt zu seinem Stand kämen. Unbegründet ist die Befürchtung nicht. Die Kundin Rita Heß ist alle zwei Wochen bei Galeria Kaufhof, sagt sie. Sie kaufe dort Kleidung für ihre Kinder. „Dann muss ich dafür eben in die Innenstadt fahren.“

Hessen-Center: Nachfolger von Galeria Kaufhof - Suche könnte schwierig werden

In die Zukunft möchte nun der Efendi-Geschäftsführer schauen, der seinen Namen nicht in der Zeitung lesen möchte. Aber: „Man weiß ja nicht, was da nun reinkommt.“ Einen Mieter für so viel Verkaufsfläche zu finden, könne schwierig werden. „Für so große Flächen braucht man große Marken.“ Er wünsche sich, dass verschiedene Geschäfte den Platz von Galeria Kaufhof einnehmen. „Ein Elektromarkt wäre gut“, der fehle im Hessen-Center. „Oder ein Primark.“ Insgesamt gelte für ihn: „Umso mehr Vielfalt, desto besser“. 

Center-Manager Kindt gibt sich zuversichtlich. „Wir können noch nicht sagen, was mit der Fläche passieren wird, falls Galeria seine Filiale schließt, es gibt aber verschiedene Möglichkeiten und Ideen für eine zukünftige Nutzung.“ 

(Friedrich Reinhardt)

Nicht nur Galeria Kaufhof am Hessen-Center hat es getroffen. Auch Karstadt auf der Zeil macht dicht

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare