+
Symbolbild - Frankfurt

Frankfurt/Hessen

Mögliche Ausfälle bei der VGF - Krankheitswelle stoppt Schienenverkehr

Ein außergewöhnlich hoher Krankenstand fordert bei der VGF seinen Tribut. Es sind nicht genug Fahrer da um alle Dienste zu besetzten.

Frankfurt - In den kommenden Tagen kann es bei der VGF vermehrt zu Fahrtausfällen kommen. Grund dafür ist ein ungewöhnlich hoher Krankenstand. Genug Personal, um alle Dienste besetzen zu können ist nicht vorhanden.

Ausbildung weiterer Fahrerinnen und Fahrer läuft

Um Fahrtausfälle in Zukunft zu vermeiden, forciert die VGF die Ausbildung neuer Mitarbeiter, damit auch bei hohem Krankenstand keine Fahrten ausfallen müssen.

Lesen Sie auch: Busfahrer wird mit Tod bedroht

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare