Traditionsgeschäft in Frankfurter Innenstadt ausgeraubt: Besitzer muss hilflos zusehen
+
Traditionsgeschäft in Frankfurter Innenstadt ausgeraubt: Besitzer muss hilflos zusehen (Symbolbild).

Hoher Schaden

Traditionsgeschäft in Frankfurter Innenstadt ausgeraubt

  • Teresa Toth
    vonTeresa Toth
    schließen

Mehrere Männer brechen nachts in einen Laden in der Frankfurter Innenstadt ein und stehlen teuren Silberschmuck.

  • In ein Silbergeschäft in Frankfurt wird in der Nacht eingebrochen.
  • Doch den Tätern gelingt die Flucht.

Frankfurt – Mehrere Täter sollen in der Nacht zum Freitag (27.11.2020) in das Silber-Studio in Frankfurt eingebrochen sein. Dort klauten sie mehrere Silber-Accessoires sowie Silberschmuck im Wert von mehreren Tausend Euro.

Einbruch in Frankfurt: Täter stehlen hochwertigen Silberschmuck

Wie die Polizei Frankfurt berichtet, verschafften sich die Täter in der Zeit zwischen 1 Uhr und 4:30 Uhr Zugang zu dem Bürogebäude in der Bleidenstraße. In dem Gebäude befindet sich das Silber-Studio, in dem sich Silberschmuck sowie diverse Accessoires und Einrichtungsgegenstände befanden. Nachdem die Täter die innenliegende Tür zum Geschäft aufbrachen, durchsuchten sie zunächst den Verkaufsraum.

Bis die Polizei in der Bleidenstraße in Frankfurt eintraf, waren die Täter samt Diebesgut geflohen. Sie entwendeten laut Polizei hochwertigen Silberschmuck.

Einbruch in Silbergeschäft: Die Polizei Frankfurt bittet um Hinweise

Das Diebesgut hat einen Gesamtwert im fünfstelligen Bereich. Die Polizei Frankfurt wertet derzeit die Spuren aus und fahndet nach den flüchtigen Einbrechern. Es soll sich um insgesamt drei Täter handeln, die anhand des Überwachungsvideos wie folgt beschrieben werden können:

Täter 1männlich, trug eine Camouflage, eine weiße Basecap, Handschuhe und einen schwarzen Mund-Nasen-Schutz
Täter 2männlich, trug dunkle Kleidung mit Kapuze, Handschuhe und einen schwarzen Mund-Nasen-Schutz
Täter 3männlich, trug dunkle Kleidung und eine dunkle Mütze, Handschuhe und einen schwarzen Mund-Nasen-Schutz

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch in der Bleidenstraße in Frankfurt geben kann, sich unter der Rufnummer 069 / 755-53111 oder über jede andere Dienststelle zu melden.

Der Täter eines anderen Einbruchs in einem Wohnhaus in Frankfurt konnte bereits kurz nach dem Diebstahl gefasst werden, da er sich auf der Flucht aus einem Fenster schwer verletzte. (Teresa Toth)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion