+
Nach Streit mit Ex-Mann: Aggressive Frau beißt Polizistin (Symbolbild)

Körperverletzung

Bei Verhaftung: Aggressive Frau (41) beißt Polizistin

Eine Frau, die sich Zutritt zur Wohnung ihres Ex-Mannes verschaffen will, wehrt sich gegen ihre Verhaftung und beißt die Polizistin.

Frankfurt - Nach einem aus dem Ruder gelaufenen Beziehungsstreit hat eine 41-Jährige einer Polizistin in Frankfurt in die Hand gebissen. Die Frau wollte sich nach Polizeiangaben vom Sonntag Zutritt zur Wohnung ihres 77 Jahre alten Ex-Mannes verschaffen. In seiner Not alarmierte der Mann die Polizei. Doch auch durch die Streife war die Frau nicht von ihrer Absicht abzubringen.

Tödlicher Unfall in Hofheim: Beifahrer stirbt

Körperverletzung: Frau beißt Polizistin

Beim Anlegen einer Handfessel wurde die eingesetzte Beamtin dann am Samstag in die Hand gebissen und verletzt. Die 41-Jährige erwartet nun ein Verfahren wegen Hausfriedensbruchs und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. (dpa)

Streit in Bad Homburg eskaliert:  Mehrere Verletzte, Polizei sperrt Teile der Innenstadt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare