Polizeimütze Hessen
+
Ein Mann in Frankfurt trug das Abzeichen der Polizei in Hessen. (Symbolbild)

Polizeikontrolle

Mann verkleidet sich als Polizist – Und erlebt eine Überraschung

  • Vincent Büssow
    VonVincent Büssow
    schließen

Ein Mann in Frankfurt gibt sich als Polizeibeamter aus. Ironischerweise sind die Polizisten, die ihn daraufhin kontrollieren, nicht als solche zu erkennen.

Frankfurt – Ein Mann, der sich als Polizist ausgab, erlebte am Freitagabend (29.10.2021) eine Überraschung. Der 20-Jährige war gegen 23.30 Uhr an der Hauptwache in Frankfurt unterwegs. Er trug eine Fleecejacke, auf dem das Abzeichen der Polizei in Hessen zu sehen war. Dasselbe galt für eine Kette, die er um den Hals trug. Außerdem filmte er sich unentwegt selbst mit seinem Smartphone, wie die Polizei später mitteilte.

Auf den Imitator kamen plötzlich mehrere Polizeibeamte zu, die ironischerweise nicht als solche gekleidet waren. Den Zivilfahndern der Polizei Frankfurt war der vermeintliche Kollege aufgefallen, weshalb sie ihn einer Personenkontrolle unterzogen. Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie das Ergebnis der Kontrolle hörten.

Mit dem FNP-Newsletter alle Frankfurt-News direkt in Ihr Postfach

Mit unserem neuen Newsletter verpassen Sie nichts mehr aus Frankfurt.

Polizei in Frankfurt kontrolliert vermeintlichen Kollegen

Der Verdächtige war nicht nur kein Polizist, sondern auch noch ein Mehrfach- und Intensivtäter. Laut Polizei gab der 20-Jährige den Beamten nach der Untersuchung die Erlaubnis, seine Wohnung im Kreis Offenbach zu durchsuchen. Dabei fanden sie weitere Gegenstände, die sich eigenen, den Anschein eines Polizeibeamten zu erwecken.

Die Polizisten stellten eine Hörsprechgarnitur für Funkgeräte sowie eine Softair-Pistole aus der Wohnung des Mannes fest. Außerdem wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts auf Missbrauch von Berufsbezeichnung und Amtsabzeichen gegen ihn eingeleitet.

Erst vor Kurzem wurde die Polizei zum Hauptbahnhof Frankfurt gerufen, weil ein Mann auf einer stark befahrenen Straße saß. Dann eskalierte die Situation. (vbu)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion