+
Frankfurt: Ein Polizeihubschrauber kreist schon zum zweiten mal über dem Gallus in Frankfurt. Das ist der Grund.

Frankfurt

Polizeihubschrauber kreist über dem Gallus – das ist der Grund

Frankfurt: Ein Polizeihubschrauber kreist schon zum zweiten mal über dem Gallus in Frankfurt. Das ist der Grund.

Frankfurt – Ein Polizeihubschrauber kreist am Freitag in Frankfurt bislang zweimal über dem Stadtteil Gallus. Der Hubschrauber flog tief und war gut sichtbar. Immer wieder stand er auf der Stelle und drehte sich im Kreis.

Wer den Hubschrauber in Frankfurt beobachtete, kam schnell auf den Gedanken, dass die Polizei einen Verbrecher oder Vermissten sucht. Doch der Grund für den Hubschrauberflug über den Gallus ist ein anderer.

Hubschrauber kreist über Frankfurt: Polizei verrät Grund

„Wir fertigen wegen der IAA Luftbilder von der Messe und ihrer Umgebung an“, erklärte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Diese bieten der Polizei die beste Übersicht und werden beispielsweise bei einem Einsatz zu Rate gezogen. (chw)

Lesen Sie auch: Giftiges Wasser in Frankfurt – Hunderte Mieter können seit Monaten nicht duschen

Eine unangenehme Erfahrung hat die Polizei jüngst bei einer Vermisstensuche gemacht. In Taunusstein blendet ein Mann die Piloten eines Polizeihubschrauber mit einem Laserpointer. Die Polizei muss die Suche nach einem Vermissten abbrechen. In Frankfurt beschäftigt die Polizei ebenfalls ein kurioser Fall. Eine Frau spazieren. Nach einem Schlag in den Nacken wird sie bewusstlos. Drei Stunden später wacht sie woanders auf und sieht, was passiert ist. 

In Eschborn und den Nachbargemeinden Sulzbach, Bad Soden und Schwalbach hat die Polizei nach zwei Personen gesucht. Sie waren nach einem Unfall vom Ort des Geschehens geflüchtet. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare