+
In der Mainzer Landstraße kam es zu einem Angriff auf zwei Polizistinnen. 

Zeugen gesucht

Unbekannter greift Polizistinnen mit Reizgas an - Polizei sucht Täter 

Zwei Polizistinnen sind zu Fuß auf der Mainzer Landstraße unterwegs. Plötzlich taucht wie aus dem Nichts ein Radfahrer auf. 

Frankfurt - Am Donnerstagabend, dem 06.09.2019, 23:00 Uhr, hat ein Unbekannter zwei Polizistinnen in Frankfurt Griesheim mit Reizgas besprüht. Laut Polizei waren die Beamtinnen zu Fuß auf der Mainzer Landstraße, nahe der Grenze zwischen Griesheim und Gallusviertel unterwegs. An der Kreuzung zur Waldschulstraße tauchte plötzlich, wie aus dem Nichts ein Radfahrer auf.

Frankfurt-Griesheim: Radfahrer attackiert Polizistinnen mit Reizgas

Der mutmaßliche Täter überholte die Polizistinnen und besprühte sie mit Reizgas. Die Beamtinnen klagten danach über gereizte Augen und Atemwege. 

Lesen Sie auch: Nach Kontrolle: 17-jähriger Randalierer attackiert Polizistin

Zumindest mussten die Polizistinnen nicht ambulant behandelt werden.  Da der Radfahrer in Richtung Lärchenstraße davonfuhr, fahndet die Polizei nach ihm. Die Polizistinnen beschreiben den Radfahrer wie folgt: 

Frankfurt-Griesheim: Täterbeschreibung

  • männlich
  • langer, roter Kapuzenpullover
  • schwarzes Fahrrad

Zeugen des Vorfalls melden sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 069/75511600. 

red

Frankfurt - Weitere Fälle, bei denen die Polizei viel zu tun hatte 

Das war jedoch nicht der einzige Vorfall, der die Polizei beschäftigt hat. In Frankfurt ist ein junger Mann von drei unbekannten Männern angegriffen und geschlagen worden. Anschließend warfen ihn die Täter in den Fluss. In Hofheim am Taunus konnte ein aufmerksamer Polizist in Zivil einen 16-Jährigen festnehmen, der in Verdacht steht, in mehrere Betrugsfälle verwickelt zu sein.

Frankfurt-Griesheim: Flop oder Top?

Auch der Süden in Frankfurt, allen voran Griesheim, gerät häufig in die Schlagzeilen. Manche sagen, das Griesheim ein sozialer Brennpunkt sei*. Gästeführer Sascha André Mahl sieht das anders. In Griesheim sei es viel schöner als viele Frankfurter denken*.  

*fnp.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare