+
Die Feuerwehr ist im Einsatz am Rebstockbad in Frankfurt.

Bockenheim

Feuerwehreinsatz am Rebstockbad: Das steckt dahinter 

  • schließen

Die Feuerwehr Frankfurt war am Donnerstagmorgen (07.05.2020) mit einem größeren Aufgebot am Rebstockbad im Einsatz. 

+++ 08.11 Uhr: Der Einsatz der Feuerwehr Frankfurt am Rebstockbad ist beendet. Die „Undichtigkeit“ sei beseitigt und der betroffene Bereich belüftet, teilte die Feuerwehr mit. Den Rest übernimmt nun die Haustechnik des Schwimmbads. Am Donnerstagmorgen (07.05.2020) war an dessen Anlage in geringer Menge Chlorgas ausgetreten. 

Erstmeldung von Donnerstag, 07.05.2020, 08.06 Uhr: Frankfurt – Am Rebstockbad in Frankfurt-Bockenheim läuft derzeit ein größerer  Feuerwehreinsatz. Wie die Feuerwehr Frankfurt auf Twitter mitteilte, ist an dem Schwimmbad in geringer Menge Chlorgas ausgetreten. Eine Gefahr für das Umfeld bestehe nicht. Die Feuerwehr Frankfurt beseitigt nun die undichte Stelle und belüftet betroffene Bereiche des Rebstockbades. 

(ag)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion