Ein Screenshot einer Kreuzung in Frankfurt-Rödelheim.
+
Hier in Frankfurt-Rödelheim kam es zu dem schweren Unfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde.

Mehrere Fahrzeuge beteiligt

Schwerer Unfall: Mercedes schleudert gegen Peugeot - Frau wird eingeklemmt und schwer verletzt

  • Svenja Wallocha
    vonSvenja Wallocha
    schließen

Bei einem schweren Unfall in Frankfurt stoßen zwei Autos zusammen. Eins davon schleudert in ein weiteres Fahrzeug, dessen Fahrerin wird eingeklemmt und schwer verletzt.

  • In Frankfurt-Rödelheim kommt es zu einem schweren Unfall.
  • Mehrere Autos sind bei dem Unglück beteiligt.
  • Eine Frau muss von der Feuerwehr aus ihrem Wagen befreit werden.

Frankfurt - Gleich mehrere Autos waren bei einem Unfall am Donnerstagmittag (16.07.2020) im Frankfurter Stadtteil Rödelheim beteiligt. Eine Frau wurde dabei schwer verletzt. Sie musste von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht werden.

Nach Angaben der Polizei Frankfurt geschah der Unfall gegen 11 Uhr. Über den Ablauf berichten die Beamten des Präsidiums folgendermaßen: Ein 80 Jahre alter Frankfurter war gerade mit seinem Auto, einem Mercedes-Benz der C-Klasse, auf der Reifenbergerstraß in Richtung Hausener Weg unterwegs.

Frankfurt: Schwerer Unfall in Rödelheim - Autos stoßen zusammen und werden weggeschleudert

Als er nach links in den Hausener Weg abbog, kollidierte er dort mit dem Opel Corsa einer 21-jährigen Frankfurterin. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Opel auf den Gehweg geschleudert. Der Mercedes wiederum schleuderte nach links, wo er mit dem Fahrzeug einer 40-Jährigen zusammenprallte.

Frankfurt: Mehrere Autos stoßen bei Unfall zusammen - Frau wird schwer verletzt

Die Fahrerin des Opel Corsa und der Mercedes-Fahrer blieben beide unverletzt. Doch die 40-Jährige wurde bei dem Unfall in ihrem Peugeot eingeklemmt. Die Feuerwehr Frankfurt musste die Frau aus dem Auto befreien. Sie erlitt schwere Verletzungen und kam zur stationären Behandlung in ein nahes Krankenhaus.

Keines der Fahrzeuge, die an dem Unfall in Rödelheim beteiligt waren, ist mehr fahrbereit. Über die Höhe des Sachschadens machte die Polizei Frankfurt keine Angaben.

Bei einem anderen Unfall in Frankfurt auf der Verbindung von der A5 in Richtung Cargo City Süd am Flughafen Frankfurt ist ein LKW umgestürzt. Aufgrund der Ladung und des Gewichts des LKW gestaltete sich die Bergung schwierig. (red/svw)

Tragischer Unfall bei Frankfurt: In Eschborn ist ein junger Mann mit einer S-Bahn kollidiert. Der 24-Jährige starb an seinen Verletzungen.

Auch das kann vorkommen: Bei einem Unfall in Frankfurt wird ein Taxi beschädigt - die Polizei hat allerhand zu tun.

Schwerer Unfall in Frankfurt: Bei einer nächtlichen Fahrt am Stadtrand hat ein 18-Jähriger den Kopf aus dem Auto gestreckt. Nun liegt er schwer verletzt im Krankenhaus.

Schwerer Unfall auf einer Kreisstraße bei Bubenheim: Zwei Radfahrer werden von einem Auto erfasst. Sie sterben noch am Unfallort.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion