+
Nichts ging mehr an Geldautomten und EC-Kartengeräten

Mehrere Stadtteile betroffen

Geldautomaten und EC-Kartenzahlung in Frankfurt ausgefallen - Das war der Grund

Am Samstag waren Geldautomaten und EC-Kartenzahlung im Tielen Frankfurts nicht möglich - das war der Grund.

Update vom Sonntag, 13.10.2019, 6.33 Uhr: Laut dem Twitter-Account der Deutschen Telekom konnte die Störung mittlerweile behoben werden. Laut der Internetseite "allestörungen.de" liegen derzeit im Stadtgebiet Frankfurt auch keine neuen Störungsmeldungen mehr vor. 

Update vom Samstag, 12.10. 2019, 16.37 Uhr: Wie die Frankfurter Polizei mitteilte, ist das zweite und dritte Polizeirevier in Frankfurt wieder telefonisch erreichbar. Die Deutsche Telekom war derweil für weitere Auskünfte zu dem Ausfall ihrer Dienste in Frankfurt nicht erreichbar. Laut der Internetseite "allestörungen.de" gingen in den letzten Stunden weniger Meldungen wegen Störung der Telekomdienste ein. Es scheinen aber nach wie vor zahlreiche Kunden von dem Ausfall betroffen zu sein. 

Erstmeldung vom Samstag, 12.10.2019, 14.25 Uhr: Frankfurt - Kunden der Telekom können in Teilen von Frankfurt seit Samstagvormittag die Dienste des Unternehmens nicht mehr nutzen. Grund hierfür ist ein Stromausfall an einer Vermittlungsstelle, der die Dienste teilweise lahmgelegt hat. Kunden unter anderem im Stadtteil Bornheim konnten deswegen am Vormittag weder Mobilfunk noch Festnetz oder Internet nutzen.

Telekom: Mehrere Stadtteile in Frankfurt von Störung betroffen 

Zu der Störung kam es bereits um 08.30 Uhr. Die Unternehmenssprecherin berichtete am Mittag, dass die Störung bereits eingegrenzt werden konnte und Techniker vor Ort seien. Über die genaue Zahl betroffener Kunden wurden jedoch keine Angaben gemacht. Laut der Internetseite "allestörungen.de" gingen in Frankfurt gegen 10 Uhr fast 400 Meldungen wegen Störung der Telekomdienste ein. Zahlreiche Kunden zeigen sich auf dem Nachrichtendienst Twitter über den Vorfall verärgert. 

Polizeirevier in Frankfurt telefonisch nicht erreichbar

Nach Angaben der Polizei sind auch das zweite und fünfte Polizeirevier in Frankfurt von der Störung betroffen und dementsprechend nicht telefonisch erreichbar.

Telekom: Ende der Störung in Frankfurt noch nicht bekannt

Wie lange die Störung anhalten wird, ist aktuell noch nicht klar. Laut der Aussage eines Nutzer wird in der App des Unternehmens eine Störung bis 15 Uhr gemeldet.

at/dpa 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare