1. Startseite
  2. Frankfurt

Unfall auf der A5: Auto überschlägt sich – Stau zwischen zwei wichtigen Kreuzen

Erstellt:

Von: Erik Scharf

Kommentare

Auf der A5 kommt es zwischen Nordwestkreuz Frankfurt und Bad Homburger Kreuz nach einem Unfall zu einem längeren Stau. (Archivbild)
Auf der A5 kommt es zwischen Nordwestkreuz Frankfurt und Bad Homburger Kreuz nach einem Unfall zu einem längeren Stau. (Archivbild) © Fabian Sommer/dpa

Ein Unfall auf der A5 sorgt derzeit zwischen Nordwestkreuz Frankfurt und Bad Homburger Kreuz für einen längeren Stau.

Frankfurt – Auf der A5 hat es am Dienstag (25.01.2022) zwischen dem Nordwestkreuz Frankfurt* und dem Bad Homburger Kreuz einen Unfall gegeben. Das berichtet die Feuerwehr Frankfurt auf Twitter.

Laut ersten Meldungen der Feuerwehr Frankfurt hat sich ein Auto überschlagen. Eine Person wurde offenbar verletzt und vom Rettungsdienst versorgt. Die beiden rechten Spuren waren für die Zeit der Aufräumarbeiten gesperrt, bestätigte die Polizei auf Nachfrage. Mittlerweile ist die Fahrbahn wieder vollständig befahrbar.

A5 zwischen Nordwestkreuz Frankfurt und Bad Homburger Kreuz: Längerer Stau sorgt für Verzögerungen

Über der Fahrbahn verteilt lagen nach dem Unfall Fahrzeugteile, der Verkehr staute sich auf der A5 zeitweise bis kurz vor das Nordwestkreuz.. (esa)

Erst im November 2021 ist ein Lkw nach einem Unfall auf der A5 bei Frankfurt ausgebrannt.*fnp.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion