Der Unfall ereignete sich am Schaumainkai in Frankfurt-Sachsenhausen.
+
Der Unfall ereignete sich am Schaumainkai in Frankfurt-Sachsenhausen.

Zeugen gesucht

Radfahrer stößt mit Mädchen zusammen - ihr Vater geht auf ihn los

Ein Radfahrer stößt am Schaumainkai aus Versehen mit einem Mädchen zusammen. Ihr Vater greift ihn daraufhin an und verletzt ihn schwer.

  • Am Schaumainkai in Frankfurt ereignet sich ein Unfall.
  • Ein Radfahrer stößt aus Versehen mit einem Mädchen zusammen.
  • Der Vater des Mädchens greift den Radfahrer nach dem Unfall an und verletzt ihn schwer.

Frankfurt - Im Bereich des Museumsufers in Frankfurt ist es nach einem Unfall zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einem Fahrradfahrer gekommen.

Der Vorfall ereignete sich am Abend des Sonntags (02.08.2020). Ein 34-jähriger Fahrradfahrer war am Schaumainkai in Frankfurt mit einer 28-jährigen Begleiterin unterwegs. Sie klingelten, um an einer vierköpfigen Familie vor ihnen vorbeifahren zu können, die ihnen auch Platz machte. Dann trat jedoch die Tochter der Familie vor das Fahrrad des Mannes. Trotz der schnell eingeleiteten Vollbremsung kam es zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer. Sofort erkundigte sich der Fahrradfahrer nach dem Wohlergehen des Mädchens. Ihr Vater war dennoch in Rage und ging den 34-Jährigen und seine Begleiterin verbal an. Daraufhin versuchten die beiden zu fliehen.

Unfall in Frankfurt: Mann greift Radfahrer nach Zusammenstoß am Schaumainkai an

Der Fluchtversuch der Radfahrer passte dem Vater allerdings überhaupt nicht. Er verfolgte die beiden, nahm Anlauf und sprang mit ausgestrecktem Bein auf den 34-Jährigen zu. Der konnte dem Tritt zwar ausweichen, stattdessen traf er aber sein Fahrrad. Erneut stürzte der Radfahrer zu Boden. Aus Angst vor weiteren Attacken ergriffen beide erneut die Flucht. Der Radfahrer wurde bei dem Unfall und durch den Angriff schwer verletzt und musste ärztlich behandelt werden.

Polizei ermittelt nach Unfall in Frankfurt wegen des Verdachts der Körperverletzung

Das Mädchen wurde durch den Zusammenstoß wohl nicht verletzt. Ihr Vater bleibt der Polizei weiterhin unbekannt. Die Polizei Frankfurt ermittelt nun wegen des Verdachts der Körperverletzung. Zeugen des Vorfalls, die Angaben zur Tat oder zum Täter machen können, sollen sich unter dieser Rufnummer telefonisch melden: 069/755-10800

Bei einem Unfall in Frankfurt erfasst eine Reinigungsmaschine eine Radfahrerin. Die 48-Jährige wird schwer verletzt. Im Frankfurt-Riedberg wird bei einem Unfall ein Mädchen von einem Transporter erfasst. Sie wird ebenfalls schwer verletzt. Sekundenschnell reagierte ein U-Bahn-Fahrer in Frankfurt, als plötzlich ein Kind mit seinem Rad auf die Schienen fährt – Direkt vor die Bahn. (lr)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare