+
Auf der Kurhessenstraße in Frankfurt kam es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall, bei dem ein Motorrollerfahrer schwer verletzt wurde. (Symbolbild)

Zeugen gesucht

Unfall auf Kurhessenstraße: Rollerfahrer will abbiegen und prallt mit Auto zusammen

Am Dienstagnachmittag kam es auf der Kurhessenstraße in Frankfurt zu einem Unfall, bei dem ein Rollerfahrer schwer verletzt wurde. die Polizei sucht nun nach Zeugen, um den Unfallhergang rekonstruieren zu können.

Frankfurt - Am Dienstagnachmittag (12.11.2019) kam es in der Kurhessenstraße in Frankfurt zu einem schweren Unfall zwischen dem Fahrer eines Autos der Marke Nissan und einem Rollerfahrer. Gegen 16:20 befuhr der im Unfall verwickelte 47-jährige Autofahrer laut Polizeiangaben die Hügelstraße aus Richtung der Eschersheimer Landstraße kommend, in Richtung der Rosa-Luxemburg-Straße. Zur gleichen Zeit war der 40-jährige Motorrollerfahrer auf der Hügelstraße, aus Richtung Raimundstraße kommend, unterwegs. 

Frankfurt: Motorrollerfahrer erlitt schwere Verletzungen 

Als der 40-jährige Frankfurter mit seinem Motorroller in die Kurhessenstraße abbiegen wollte, kam es laut Polizeiangaben zur Kollision mit dem Nissan Micra des 47-Jährigen. Dabei wurde der Rollerfahrer auf die Straße geschleudert. Er erlitt schwere Verletzungen und musste anschließend in ein Krankenhaus gebracht werden, wo er stationär behandelt wurde. 

Polizei Frankfurt sucht dringend Zeugen 

Die Frankfurter Polizei sucht aktuell Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können. Hinweise sollen dem 12. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069-75511200 mitgeteilt werden.

at

Ein weiterer tragischer Unfall hat sich im Ostend in Frankfurt ereignet. Ein Mann prallte mit seinem Auto gegen einen Baum. Später erlag er seinen schweren Verletzungen.

Ein Tourist wurde bei einem U-Bahn-Unfall in Frankfurt-Riedberg von der U9 erfasst. Er wurde mehrere Meter lang mitgeschleift.

In Neu-Isenburg wurde der Fahrer eines Peugeot-Transporters von einer Gruppe Passanten gestoppt und anschließend abrupt verprügelt. Die Polizei sucht nun dringend nach zeugen. 

In Erlensee bei Hanau kam es ebenfalls zu einem schweren Unfall. Dabei wurden sieben Menschen verletzt. 

In Frankfurt werden vermutlich bald mehr Autos unterwegs sein. Grund dafür ist ein großer Busfahrer-Streik, der sich aktuell abzeichnet. In Frankfurt, Offenbach und anderen größeren Städten drohen massive Probleme.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare