Ein 77-Jähriger aus Frankfurt wird vermisst.
+
Ein 77-Jähriger aus Frankfurt wird vermisst.

Vermisst

Mann will einkaufen gehen und kommt nicht zurück – er ist auf Hilfe angewiesen

  • Erik Scharf
    VonErik Scharf
    schließen

Ein Mann aus Frankfurt will einkaufen gehen und kehrt nicht zurück. Die Polizei sucht nun im Stadtgebiet nach dem Vermissten.

Frankfurt – Die Polizei sucht derzeit mit Hochdruck nach Gerhard O. aus Frankfurt*. Der 77-Jährige gilt seit Mittwoch (03.11.2021) als vermisst.

Zuletzt gesehen wurde der Mann nach Angaben der Polizei um 11.30 Uhr in der ehelichen Wohnung im Ostend in Frankfurt. Der 77-Jährige wollte einkaufen gehen. Seitdem fehlt vom Vermissten jede Spur.

Frankfurt: 77-jähriger Vermisster benötigt dringend Hilfe

Höchstwahrscheinlich ist der 77-Jährige orientierungslos. Die Polizei Frankfurt geht davon aus, dass der Mann dringend Hilfe benötigt. Beschrieben wird der Vermisst folgendermaßen:

  • äußeres Erscheinungsbild:
  • 1,85 Meter groß
  • 65 kg schwer
  • sehr dünne, sportliche Statur
  • längliches Gesicht
  • Narbe im Bereich der linken Stirn
  • linkes Nasenloch deformiert (extrem groß)
  • bekleidet mit:
  • dunkle Jacke
  • dunkler Pullover
  • rotkarierter Schal
  • Jeans
  • schwarze Lederschuhe zum Schnüren
  • schwarze Umhängetasche von „Eastpack“

Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten nimmt die Kriminalpolizei Frankfurt unter 069/75551199 entgegen. Auch ein 68-jähriger Mann aus Frankfurt wurde zuletzt vermisst. (esa) *fnp.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion