1. FFC Frankfurt verpflichtet Schweizerin Marilena Widmer

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat die Schweizer Nationalspielerin Marilena Widmer verpflichtet. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, wurde die 20 Jahre alte Mittelfeldspielerin bis zum 30.

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat die Schweizer Nationalspielerin Marilena Widmer verpflichtet. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, wurde die 20 Jahre alte Mittelfeldspielerin bis zum 30. Juni 2020 an den viermaligen Champions-League-Sieger gebunden. Widmer kommt vom Frauen-Team der Young Boys Bern. In der Schweizer Nationalelf kam sie bisher fünf Mal zum Einsatz.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare