1. Startseite
  2. Frankfurt

Lkw-Brand auf der A66: Kurzzeitige Vollsperrung wegen Feuerwehreinsatz

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alexander Gottschalk

Kommentare

Die Fahrerkabine eines Lkw ist komplett ausgebrannt. Der Laster steht auf der Fahrbahn der A66 bei Frankfurt.
Die Fahrerkabine eines Lkw ist komplett ausgebrannt. Der Laster steht auf der Fahrbahn der A66 bei Frankfurt. © Mike Seeboth/Keutz TV-NEWS

Auf der A66 zwischen Frankfurt und Wiesbaden fängt das Führerhaus eines Lkw Feuer. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen auf einem wichtigen Streckenabschnitt. 

Frankfurt - Auf der A66 von Frankfurt* in Richtung Wiesbaden hat am Mittwochmorgen (16.02.2022) ein Lkw gebrannt. Die Autobahn war knapp eine halbe Stunde voll gesperrt, mittlerweile (Stand: 09.22 Uhr) ist eine Fahrspur wieder frei, wie die Polizei bestätigte.

Laut der Frankfurter Feuerwehr soll gegen 8 Uhr das Führerhaus des Betonmischers in Flammen aufgegangen. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Brandbekämpfer waren im Einsatz und löschten das Feuer.

Lkw-Brand auf der A66 bei Frankfurt: Polizei vermutet technischen Fehler

Die Brandursache ist noch nicht abschließend geklärt. Nach ersten Informationen der Polizei deutet vieles auf einen technischen Fehler am Lkw hin. Der Fahrer soll berichtet haben, dass sich der Lkw nicht mehr habe lenken lassen und die Elektronik ausgefallen sei, so ein Reporter vor Ort. Die Ermittlungen laufen. Ein Abschleppdienst soll jetzt seine Arbeit aufnehmen.

Der Verkehr staut sich hinter dem A66-Abschnitt zwischen Höchst und Kelkheim auf mehreren Kilometern (Stand: 09.22 Uhr). Die Strecke Frankfurt-Wiesbaden gehört zu den am stärksten befahrenen Routen in ganz Hessen.

Nach einem Lkw-Brand auf der A66 von Frankfurt in Richtung Wiesbaden war die Autobahn am Mittwochmorgen (16.02.2022) kurzzeitig gesperrt.
Nach einem Lkw-Brand auf der A66 von Frankfurt in Richtung Wiesbaden war die Autobahn am Mittwochmorgen (16.02.2022) kurzzeitig gesperrt. (Symbolbild) © Frank Rumpenhorst/dpa

Stau nach Lkw-Brand auf A66 bei Frankfurt: Behinderungen auch auf A648

Mit Verkehrsbehinderungen müssen Autofahrer am Mittwoch (16.02.2022) auch auf der A648 rechnen. Die Autobahn muss bei Frankfurt wegen einer Bombenentschärfung gesperrt werden. (ag) *fnp.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion