+
Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt.

Unfall in Frankfurt

Linienbus entwurzelt Baum in Bornheim - zwei Personen verletzt

Am Dienstag ist in der Saalburgstraße ein Linienbus gegen einen Baum gekracht und hat diesen entwurzelt. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

Frankfurt - Schreck in Bornheim: Am Dienstagvormittag ist in der Saalburgstraße ein Linienbus gegen einen Baum geprallt und hat diesen dabei entwurzelt.

Linienbus kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

Aus bislang noch unbekannten Gründen kam der Bus in der Saalburgstraße in Richtung Burgstraße von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Durch den Zusammenstoß wurden zwei Fahrgäste leicht verletzt und wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Ein Baum wurde bei dem Aufprall entwurzelt.

Baum wird bei Aufprall entwurzelt

Bei dem Aufprall wurde der Baum entwurzelt und fiel auf einen anderen Baum zur Seite. Dieser stützte den beschädigten Baum zunächst, sodass er nicht drohte komplett auf die Fahrbahn zu fallen. Aufgrund der Instabilität mussten jedoch beide Bäume gefällt werden.

Auch der Bus wurde beschädigt.

Auch der Bus wurde bei dem Unfall durch einen herabfallenden Ast beschädigt, ebenso ein am Straßenrand geparkter Pkw. Der entstandene Sachschaden ist aktuell noch nicht bekannt.

Lesen Sie auch: Lkw-Unfall auf der A5: Stau-Chaos im Berufsverkehr - Pendler brauchen viel Geduld

Die Unfallstelle war für mehrere Stunden für den Verkehr gesperrt. Auf der Gegenfahrbahn, in Richtung Ostpark, konnte der Verkehr ungehindert fließen.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare