Gartenhütten aufgebrochen

Insgesamt 25 Gartenhütten haben unbekannte Täter am 23. Und 24. Januar in einer Frankfurter Kleingartenanlage aufgebrochen. Möglicherweise trieben sie in noch mehr Hütten ihr Unwesen.

Insgesamt 25 Gartenhütten haben unbekannte Täter am 23. Und 24. Januar in einer Frankfurter Kleingartenanlage aufgebrochen. Möglicherweise trieben sie in noch mehr Hütten ihr Unwesen.

Die aufgebrochenen Gartenhütten in der Kleingartenanlage an der Gartenstraße in Frankfurt-Sachsenhausen wurden von den unbekannten Einbrechern zum Teil erheblich beschädigt. Noch steht nicht fest, ob die Täter nur randalierten, oder ob auch Wertgegenstände gestohlen wurden. Die Polizei geht davon aus, dass noch mehr Hütten beschädigt wurden, als bisher bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare