Die Grüne Soße erobert Afrika

  • schließen

Frankfurts Köche kämpfen wieder – um ihren guten Ruf und einen Titel, den es nur einmal im Jahr zu vergeben gibt: Grüne-Soße-König; bester Koch, beste Köchin für das Nationalgericht der Stadt.

Frankfurts Köche kämpfen wieder – um ihren guten Ruf und einen Titel, den es nur einmal im Jahr zu vergeben gibt: Grüne-Soße-König; bester Koch, beste Köchin für das Nationalgericht der Stadt. Auf dem Rossmarkt hat am Samstagabend das „Grüne Soße Festival“ begonnen, bis zum 14. Mai dreht sich dort alles um die berühmten sieben Kräuter, Eier, Kartoffeln, Fleischwurst, die Liebe zu Frankfurt, Kabarett und Musik und eben den Wettbewerb um die beste Grüne Soße der Stadt. Jeden Abend geben sieben Köche ihre Grünen Soßen in die Verkostung, als Jury dient das Publikum. Am kommenden Samstag werden die Tagessieger dann den besten unter sich ausmachen.

Das Publikum hat in diesem Jahr zum ersten Mal noch eine weitere Aufgabe: Es soll die Grüne Soße in die Welt tragen.

Festival-Initiatorin Maja Wolff, die als Anton Le Goff gemeinsam mit Hilde aus Bornheim (Stefani Kunkel) durchs Programm führt, fordert die Besucher zur Saalwette heraus: Sie wettet darauf, dass sie bis zum Festival-Ende 49 Gäste aus verschiedenen Ländern der Erde gefunden hat, die bereit sind, die sieben Kräuter der Grünen Soße in ihr Heimatland zu tragen. Und zwar im wörtlichen Sinne: Die Grüne-Soße-Botschafter bekommen ein Eimerchen mit Samen der Grünen Kräuter, um sie später auszusäen (und dann natürlich zur berühmten Köstlichkeit zu verarbeiten). Ein erstes ist bereits auf der Reise nach Ruanda. . .

Sollte die Zahl von 49 nicht erreicht werden, wollen Hilde und Anton mit Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) im Römer Grüne Soße zubereiten. „Vielleicht ist er dann so begeistert, dass er es auch mal zum Festival schafft“, erklärt Maja Wolff den Wetteinsatz.

Vorerst aber liegt ihre ganze Aufmerksamkeit auf dem Wettbewerb und den 49 Kandidaten. Den ersten Tagessieg hat sich übrigens das Team vom Restaurant-Schiff Schlott aus Höchst gesichert.

Alle Informationen zum weiteren Verlauf des Festivals, zu den allerletzten Tickets, zur Wette und zum Spezialitäten-Markt, der in dieser Woche auf den Rossmarkt einlädt, sind im Internet unter

zu finden.

(ing)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare