1 von 12
Der Frankfurter Weihnachtsbaum 2018.
2 von 12
Ein Träumchen, das Bäumchen. Nur ein bisschen blass.
3 von 12
Fehlt da nicht irgendwas dazwischen?
4 von 12
Synchronität, Fehlanzeige.
5 von 12
Okay, es kann ja nur besser werden. Oder?
6 von 12
Äh, nein...
7 von 12
"The answer, my friend, is blowin' in the wind."
8 von 12
Etwas Hoffnung kommt, auf, aber nur etwas.

Traurige Bilderstrecke

So hässlich waren die Frankfurter Weihnachtsbäume in den letzten Jahren

  • schließen

Frankfurts Weihnachtsbäume, es ist ein Jammer. Jedes Jahr wird aufs Neue ein trauriges Exemplar auf den Römer gekarrt. Und man fragt sich jedes Mal, ob das grüne Gezottel das Zerfleddere vom Vorjahr noch toppen kann? Die Antwort lautet: Ja. Aber seht selbst.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare