+
In diesem Sommer gibt es viele Wespen.

Blaulicht

20 Kinder und drei Lehrer mehrfach von Wespen gestochen

Etwa 20 Kinder und drei Lehrer sind bei einem Ausflug auf den Berger Markt von Wepsen gestochen worden. Die Kinder waren wohl auf ein Bodenwespennest getreten und wurden von den Wespen angegriffen. Die Insekten stachen vielfach zu, wie die Feuerwehr Frankfurt mitteilte. Daraufhin gingen die Lehrer und Kinder in der Schule am Hang in Bergen-Enkheim zurück. Mehrere Rettungwagen und zwei Notärzte waren im Einsatz und versorgten die Betroffenen vor Ort.

Etwa 20 Kinder und drei Lehrer sind bei einem Ausflug auf den Berger Markt von Wepsen gestochen worden. Die Kinder waren wohl auf ein Bodenwespennest getreten und wurden von den Wespen angegriffen. Die Insekten stachen vielfach zu, wie die Feuerwehr Frankfurt mitteilte. Daraufhin gingen die Lehrer und Kinder in der Schule am Hang in Bergen-Enkheim zurück. Mehrere Rettungwagen und zwei Notärzte waren im Einsatz und versorgten die Betroffenen vor Ort.

Zum Glück reagierten weder die Kinder noch die Lehrer allergisch auf die Stiche. Die Kinder konnten alle von ihren Eltern abgeholt werden.

(dpa/red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare