+
?Bag Bang?-Künstlerin Sandra Kranich.

Konfetti-Regen in der Bank

  • schließen

Sie ist eine hervorragende Frankfurter Künstlerin“, urteilte Schirn-Chef Max Hollein über Sandra Kranich gestern im Art Foyer der DZ-Bank.

Sie ist eine hervorragende Frankfurter Künstlerin“, urteilte Schirn-Chef Max Hollein über Sandra Kranich gestern im Art Foyer der DZ-Bank. Dort ließ es Kranich, unter dem Titel „Bag Bang“ knallen, was nicht von ungefähr an „Big Bang“ – den Urknall – erinnert. Und Kranich weiß genau, was sie tut. Nicht nur, wenn’s ums Knallen geht – sie ist staatlich anerkannte Pyrotechnikerin –, sondern auch wenn es um die Kunst geht. Schließlich lernte sie bei Thomas Bayrle , Manfred Stumpf und Heiner Blum . Sonst spielt sie mit dem Feuerwerk, aber gestern gab’s Konfetti-Regen. Der hatte nichts mit einem Anschlag gemein, sondern sollte als feministisches Statement verstanden werden – und das am Weltfrauentag.

(es)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare