Das Fahrerfeld mit Andre Greipel (vorn) vom Team Lotto-Soudal und Tony Martin (rechts daneben) vom Team Katusha-Alpecin startet in Eschborn zum Radklassiker "Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt". Beim Rennen der UCI WorldTour über rund 218,7 Kilometer gingen rund 200 Radprofis an den Start.
+
Das Fahrerfeld mit Andre Greipel (vorn) vom Team Lotto-Soudal und Tony Martin (rechts daneben) vom Team Katusha-Alpecin startet in Eschborn zum Radklassiker "Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt". Beim Rennen der UCI WorldTour über rund 218,7 Kilometer gingen rund 200 Radprofis an den Start.

Exklusive Fotos und Videos

Liveticker zum Nachlesen: Das Radrennen Eschborn-Frankfurt

Tausende Radfahrer - Profis und Amateure - werden am Montag, 1. Mai, beim Radrennen rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt ihre Kräfte messen. FNP-Reporter sind live dabei - auf der Strecke, in der Zentrale am Opernturm, auf den Straßenfesten. Wir berichten über den Verlauf des Rennens und bringen exklusive Fotos, Videos und Hintergrundinformationen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare