1. Startseite
  2. Frankfurt

Liveticker zum Nachlesen: Das Radrennen Eschborn-Frankfurt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Das Fahrerfeld mit Andre Greipel (vorn) vom Team Lotto-Soudal und Tony Martin (rechts daneben) vom Team Katusha-Alpecin startet in Eschborn zum Radklassiker "Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt". Beim Rennen der UCI WorldTour über rund 218,7 Kilometer gingen rund 200 Radprofis an den Start.
Das Fahrerfeld mit Andre Greipel (vorn) vom Team Lotto-Soudal und Tony Martin (rechts daneben) vom Team Katusha-Alpecin startet in Eschborn zum Radklassiker "Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt". Beim Rennen der UCI WorldTour über rund 218,7 Kilometer gingen rund 200 Radprofis an den Start. © Arne Dedert (dpa)

Tausende Radfahrer - Profis und Amateure - werden am Montag, 1. Mai, beim Radrennen rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt ihre Kräfte messen. FNP-Reporter sind live dabei - auf der Strecke, in der Zentrale am Opernturm, auf den Straßenfesten. Wir berichten über den Verlauf des Rennens und bringen exklusive Fotos, Videos und Hintergrundinformationen.

Auch interessant

Kommentare