+
Foto: dpa

AfD

500 Menschen demonstrieren gegen Gauland-Auftritt in Oberrad

Mehrere hundert Menschen haben am Samstagabend gegen einen Auftritt des AfD-Chefs Alexander Gauland in Frankfurt-Oberrad demonstriert.

Mehrere hundert Menschen haben am Samstagabend gegen einen Auftritt des AfD-Bundessprechers Alexander Gauland in Frankfurt-Oberrad demonstriert. Wie die Frankfurter Rundschau berichtet, blieb die Demonstration überwiegend friedlich; vier Menschen wurden vorübergehend festgenommen. Insgesamt demonstrierten etwa 500 Menschen gegen die AfD-Veranstaltung, an der rund 120 Menschen teilnahmen.

Mit dem Auftritt Gaulands im Saalbau am Buchrainplatz läutete die AfD den hessischen Landtagswahlkampf ein. Gauland unterstützte mit seinem Auftritt den örtlichen AfD-Kandidaten Erich Heidkamp.

Ein ausführlicher Bericht folgt.

red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare