Oberrad durch Kinderaugen betrachtet

Mädchen und Jungen aus Oberrad haben in einem Sozialraumprojekt der Caritas ihren Stadtteil erkundet. Mit der Fotokamera in der Hand haben sie Orte aufgesucht, die ihnen gefallen – und auch solche, die sie nicht so schön finden.

Mädchen und Jungen aus Oberrad haben in einem Sozialraumprojekt der Caritas ihren Stadtteil erkundet. Mit der Fotokamera in der Hand haben sie Orte aufgesucht, die ihnen gefallen – und auch solche, die sie nicht so schön finden. Die Kinder haben zudem festgehalten, was sie sich für ihren Stadtteil wünschen und wo sie am meisten Verbesserungsbedarf sehen.

Die dabei entstandenen Bilder werden nun bei einer Ausstellung mit dem Titel „Kinderperspektiven Oberrad“ am Bauspielplatz Oberrad, Goetheruh (Höhe Scheerwaldspielplatz) gezeigt. Die Vernissage dort beginnt um 16 Uhr. Bei Getränken und einem kleinen Imbiss können sich die Besucher die Bilder anschauen und auch mit den Kindern ins Gespräch kommen.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare