Pärchen hat mehr als einen Schuss

Mit Schüssen und einem heftigen Streit machte ein Pärchen am Donnerstag auf sich aufmerksam – und das gleich zweimal an verschiedenen Orten der Stadt.

Mit Schüssen und einem heftigen Streit machte ein Pärchen am Donnerstag auf sich aufmerksam – und das gleich zweimal an verschiedenen Orten der Stadt. Der 22 Jahre alte Mann und seine 21 Jahre alte Freundin waren in einem VW Polo unterwegs. Um 23 Uhr gaben sie in der Ronneburgstraße in Eckenheim aus ihrem geparkten Auto mehrere Schüsse ab, worauf Zeugen die Polizei alarmierten. Die aber kam zu spät. Nur kurze Zeit später gingen erneut Anrufe beim Notruf ein. Dieses Mal berichteten Zeugen aus dem Zeilweg in Heddernheim von einem lautstarken Streit – in einem VW Polo. Das Kennzeichen war das gleiche wie in Eckenheim. Als die Funkstreife eintraf, lieferte sich das Pärchen gerade eine körperliche Auseinandersetzung. Auf dem Beifahrersitz lag eine Schreckschusspistole, aus der sieben Schüsse abgegeben worden waren. Im Waffenkoffer befanden sich noch weitere 41 Schuss Munition. Einen Waffenschein konnten der Mann und die Frau nicht vorlegen.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare