1. Startseite
  2. Frankfurt

Nach Störung: Weiter Verspätungen im S-Bahn-Verkehr rund um Frankfurt

Erstellt:

Von: Sebastian Richter

Kommentare

Bei S-Bahnen rund um Frankfurt und Offenbach kann es zu Verspätungen kommen. (Archivbild)
Bei S-Bahnen rund um Frankfurt und Offenbach kann es zu Verspätungen kommen. (Archivbild) © Boris Roessler/dpa

Bei allen S-Bahnen kommt es am Dienstagmorgen zu teils heftigen Verzögerungen. Grund dafür ist ein Notarzteinsatz in Offenbach.

Update vom Dienstag, 15.03.2022, 10.51 Uhr: Die Störungsmeldung im S-Bahn-Verkehr wurde aufgehoben. Wie der RMV mitteilt, ist der Notarzteinsatz beendet. Allerdings kann es weiterhin zu Verspätungen und Teilausfällen kommen. Gegen 12 Uhr sollte der Verkehr aber wieder normal laufen, so der RMV.

Erstmeldung vom Dienstag, 15.03.2022, 08.30 Uhr: Frankfurt – Pendler brauchen am Morgen rund um Frankfurt* und Offenbach Geduld. Wie der RMV auf Twitter mitteilt, kommt es auf den allen S-Bahnen zu Verspätungen.

Wie lange die Störung anhalten wird, ist unbekannt. Hintergrund der Verspätungen ist ein Notarzteinsatz an der Haltestelle Offenbach Kaiserlei. (spr)

Wegen Notarzteinsätzen kommt es bei den S-Bahnen im Rhein-Main-Gebiet immer wieder zu Verspätungen. Zuletzt war im Februar der Verkehr am Morgen lahmgelegt. *fnp.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion