+

„Prost!“ am Bogen

Der Frankfurter Bogen habe sich „ganz schön gemacht“, findet Edith Grünewald . Was ihr allerdings noch fehlt: eine Bank, eine Apotheke und eine nette Kneipe.

Der Frankfurter Bogen habe sich „ganz schön gemacht“, findet Edith Grünewald . Was ihr allerdings noch fehlt: eine Bank, eine Apotheke und eine nette Kneipe. Ansonsten: „Es hat zwar etwas länger gedauert, aber der Neubau ist gelungen, auch wenn der Supermarkt nicht meine Lieblingskette ist.“ Drei Viertel des Jahres verbringt sie an der Elfenbeinküste. Vielleicht kann sie ja nach ihrer nächsten Rückkehr mit einem Bier in einer „netten“ Kneipe anstoßen...

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare