+
Das Landgericht und Amtsgericht Frankfurt am Main.

Prozess um Stalking: Opfer frühere Freundin

Weil er seiner früheren Lebensgefährtin nach der Trennung massiv nachgestellt haben soll, hat sich von heute an ein 33 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten.

Weil er seiner früheren Lebensgefährtin nach der Trennung massiv nachgestellt haben soll, hat sich von heute an ein 33 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten. Die Anklage enthält zahlreiche schwere Straftaten, darunter Brandstiftung in der Wohnung der 45-Jährigen, schweren Raub und gefährliche Körperverletzung. Der Mann soll die Frau bei seinen Nachstellungen gewürgt, geschlagen und ihr in einem Fall das Mobiltelefon abgenommen haben. Die Strafkammer hat vorerst neun Verhandlungstage bis Mitte August terminiert.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare