Samu Haber, Frontmann der Band "Sunrise Avenue", ist musikalischer Stargast beim Deutschen SportpresseBall am 6. November.
+
Samu Haber, Frontmann der Band "Sunrise Avenue", ist musikalischer Stargast beim Deutschen SportpresseBall am 6. November.

Popstar

Samu Haber rockt den Sportpresseball

Der Deutscher Sportpresseball präsentiert Deutschlands Lieblingsfinnen noch in diesem Jahr live in Frankfurt: "Sunrise Avenue"-Frontmann Samu Haber.

Zeitlose Power-Hymnen, Chart-Hits zum Mitsingen und stadiontaugliche Liveperformances, dazu die unverwechselbare Stimme ihres Frontmanns Samu Haber : das sind Sunrise Avenue. Mit Hits wie "Hollywood Hills", "Fairytale Gone Bad", Welcome to My Life" oder "Lifesaver" eroberte die Band regelmäßig Top-Ten-Plätze in den Charts. Ihre Studioalben Fairytales - Best of (2014) und Heartbreak Century (2017) belegten in Deutschland über viele Wochen Platz 1 der Charts. 2020 wollten Sunrise Avenue auf große "Thank you for everything"-Tour gehen. Doch Corona hatte auch hier alle Pläne über den Haufen geworfen, die Abschiedstournee musste verschoben werden. Umso mehr freuen sich die Veranstalter des Deutschen Sportpresseballs, Deutschlands Lieblingsfinnen noch in diesem Jahr live in Frankfurt zu präsentieren: Frontmann Samu Haber kommt am 6. November in die Alte Oper und wird gemeinsam mit der Big Band der Bundeswehr und den größten Hits von Sunrise Avenue für einen energiegeladenen Mitternachts-Live-Act sorgen!

Denn rockig interpretierter Party-Pop sowie beschwingte Tanz-Balladen sind das Markenzeichen von Sunrise Avenue. Sänger, Songwriter und Gitarrist Samu Haber überzeugt dabei stets mit markanter Stimme, Witz und Charisma. Sein Vater stammt aus Deutschland, er selbst wurde in Helsinki geboren. Seit acht Jahren sitzt er zudem regelmäßig in der Jury der Casting-Show "The Voice". "Ich habe selten einen Stargast erlebt, der sich bereits weit vor dem Ball so großartig mit der Veranstaltung identifiziert, wie Samu Haber", freut sich Ballchef Jörg Müller . "Er kommt sogar einige Tage vor dem Ball nach Deutschland, um seine Hits mit der Big Band der Bundeswehr zu choreographieren" so Müller weiter.

Der Kartenverkauf für das gesellschaftliche Großereignis in der Alten Oper hat indes begonnen, ab sofort können Dinner-Tickets über das Formular auf www.deutscher-sportpresseball.de bestellt werden. Dabei ist zu beachten: "Wir werden ausschließlich Dinner-Gäste mit vollständigem Impfschutz zulassen (2G-Regel). Nur so können wir momentan den Deutschen Sportpresseball ohne Einhaltung von Mindestabständen oder das Tragen von Masken planen", erklärt Müller. "Wir schaffen die Voraussetzungen für ein sicheres und vollkommenes Ballerlebnis. Dabei steht die Gesundheit unserer Gäste und Mitwirkenden an oberster Stelle." Ausgewählte Kandidaten in den Kategorien Sportler mit Herz, Sportmedien und Legende des Sports werden mit dem symbolträchtigen PEGASOS-Preis geehrt. Dabei steht ein Preisträger bereits fest: Der scheidende DFL-Geschäftsführer Christian Seifert erhält den PEGASOS-Preis in der Sonderkategorie "Besondere Verdienste um den deutschen Sport 2020. red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare