+
Die Hofheimer Bürgermeisterin Gisela Stang auf einer Pressekonferenz im Landtag in Wiesbaden.

SPD: Gisela Stang im Regierungsteam von Schäfer-Gümbel

Hessens SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel holt die Hofheimer Bürgermeisterin Gisela Stang in seiner Regierungsteam. Die 48-Jährige soll als Beauftragte für den Bereich Kultur zuständig sein.

Hessens SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel holt die Hofheimer Bürgermeisterin Gisela Stang in seiner Regierungsteam. Die 48-Jährige soll als Beauftragte für den Bereich Kultur zuständig sein. „Aus ihrer tagtäglichen Arbeit als Bürgermeisterin weiß sie, was Kultur bewirken und wie diese auch Menschen zusammenführen kann”, sagte der Partei- und Fraktionsvorsitzende am Freitag bei der Präsentation in Frankfurt.

Zwar besuchten mehr Menschen Kultureinrichtungen, jedoch habe sich die Schichtung der Besucher kaum verändert, erklärte Stang. „Wir erreichen mit unseren Kulturangeboten nicht alle Menschen.” Gerade in internationalen Regionen wie dem Rhein-Main-Gebiet sei es fahrlässig, „wenn wir nicht auch Zugänge zu Menschen mit einem anderen kulturellen Hintergrund finden”. Gerade in Zeiten der Globalisierung sei interkulturelle Bildung ein Muss. Diese müsse von der frühkindlichen Bildung über Schule bis hin zur Erwachsenenbildung reichen.

In Hessen wird am 28. Oktober ein neuer Landtag gewählt. Derzeit regiert eine Koalition aus CDU und Grünen.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare