+
Guye Adola aus Äthiopien läuft am 24.09.2017 hinter dem Brandenburger Tor in Berlin als zweiter durchs Ziel.

Top-Läufer Adola geht beim Frankfurt Marathon an den Start

Senkrechtstarter Guye Adola aus Äthiopien geht beim Frankfurt Marathon am 28. Oktober an den Start. Dies teilten die Veranstalter am Dienstag mit.

Senkrechtstarter Guye Adola aus Äthiopien geht beim Frankfurt Marathon am 28. Oktober an den Start. Dies teilten die Veranstalter am Dienstag mit. Der 27 Jahre alte Adola feierte im Vorjahr in Berlin sein Debüt und bewältigte seinen ersten Marathon in 2:03:45 Stunden, eine weltweite Bestmarke für Debütanten über die 42,195 Kilometer. Man könne in diesem Jahr „ganz besondere Personalien bieten”, sagte Rennleiter Jo Schindler. Auch der deutsche Rekordhalter Arne Gabius wird an den Start gehen.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare