+
Die Statue Justizia.

Prozess

Totschlagsversuch auf Baustelle: Arbeiter vor Gericht

Wegen versuchten Totschlags an einem Kollegen hat sich vom heutigen Dienstag (09.30 Uhr) an ein 49 Jahre alter Bauarbeiter vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten.

Wegen versuchten Totschlags an einem Kollegen hat sich vom heutigen Dienstag (09.30 Uhr) an ein 49 Jahre alter Bauarbeiter vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten. Laut Anklage stach er dem 35 Jahre alten Kontrahenten im Dezember vergangenen Jahres in dem Baucontainer nach einem Streit mit einem Messer in die Herzgegend. Das Opfer wurde erheblich verletzt. Motiv für die Bluttat soll der Ärger des Arbeiters aus dem Irak über den angeblich respektlosen Umgang des jüngeren, aus Serbien stammenden Kollegen gewesen sein. Die Schwurgerichtskammer hat gegen den Angeklagten vorerst zwei Verhandlungstage angesetzt.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare