Trimm-Dich-Parcours für den Stadtwald

Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 (Niederrad, Oberrad und Sachsenhausen) fordert die Errichtung eines Trimm-Dich-Parcours im Frankfurter Stadtwald.

Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 (Niederrad, Oberrad und Sachsenhausen) fordert die Errichtung eines Trimm-Dich-Parcours im Frankfurter Stadtwald. Dazu haben die Christdemokraten einen entsprechenden Antrag zur Ortsbeiratssitzung am Freitag, 22. Januar, eingebracht.

In den vergangenen Jahren sei die Nachfrage nach Freizeitaktivitäten im Freien deutlich gestiegen. Immer mehr Freizeitsportler wollten neben dem klassischen Ausdauertraining auch gezielte Muskelaufbauübungen und Dehnübungen durchführen, so die CDU. „Ein Trimm-Dich-Parcours wäre eine Bereicherung für den gesamten Frankfurter Süden. Damit würde man die Möglichkeit schaffen in der einzigartigen Natur des Stadtwalds etwas für seine Fitness und Gesundheit zu tun“, sagt der CDU-Fraktionsvorsitzende Martin-Benedikt Schäfer. Ein solcher Parcours würde sich bei allen Altersklassen großer Beliebtheit erfreuen.

Der Ortsbeirat 5 tagt am morgigen Freitag ab 19 Uhr in der Aula der Hochschule St. Georgen, Offenbacher Landstraße 224.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare