Andreas Grunau blättert regelmäßig in seinem Buch "Dreimaleins". Passend zum Titel ist jede Seite in drei Abschnitte unterteilt, die man einzeln umblättern kann.
+
Andreas Grunau blättert regelmäßig in seinem Buch "Dreimaleins". Passend zum Titel ist jede Seite in drei Abschnitte unterteilt, die man einzeln umblättern kann.

Frankfurter Autor

Triptychon der Entspannung herausgebracht

  • VonNiklas Mag
    schließen

Ehemaliger Buchhändler aus Berkersheim schreibt Ratgeber - Viele Tipps zum richtigen Atmen

Andreas Grunau hat sein Buch "Dreimaleins" immer auf dem Schreibtisch aufgeklappt. "Ich blättere morgens gerne darin, denn auch wenn ich es geschrieben habe, beeinflusst mich der Inhalt natürlich auch", erzählt der Berkersheimer Autor in seinem Homeoffice.

Seit 20 Jahren wohnt Andreas Grunau im Stadtteil an der Nidda, ist von Beruf ursprünglich Buchhändler. Später machte er sich als Ein-Mann-Verlag selbstständig und hat bislang rund 150 Bücher verschiedener Autoren herausgebracht. Die erfolgreiche Geschichte einer Ich-AG. Doch Grunau musste feststellen, dass zu viel Arbeit auch zu vielen Problemen führt: "Ich habe an mich einen ungesund hohen Anspruch. Ich bin ziemlich perfektionistisch", sagt er.

Eigene Krise gab den Ausschlag

"Ich habe deshalb alles selbst gemacht, was in einem Verlag normalerweise verschiedene Abteilungen machen. Heute denke ich, ich muss größenwahnsinnig gewesen sein", schmunzelt er. Die Folge: Andreas Grunau rutschte in ein Tief, gleich einem Burnout. Etwas musste sich ändern: "Ich habe deshalb begonnen, mich mit meinem Unwohlsein, mit Entspannunngslehre und Resilienz zu befassen. In meinem Buch fasse ich meine Erkenntnisse zusammen, aber so, dass man wirklich einen täglichen Nutzen davon hat." Außerdem interessiere ihn die Frage, welchen tatsächlichen Einfluss christlicher Glaube auf das alltägliche Leben nehmen kann. Meditative Entspannung und direkte Lehren für das eigene Leben kenne man aus vielen fernöstlichen Religionen, beschreibt Andreas Grunau, doch kann der christliche Glaube das auch? Er fährt fort: "Was nützt es, jemandem einfach nur eine Bibelstelle zu empfehlen? Mir ging es darum, mir die Bibel vorzunehmen und die Essenz aus einzelnen Stellen, die konkret im Alltag helfen können, herauszufiltern und sprachlich zu vereinfachen und zu verallgemeinern."

Über drei Jahre hat Andreas Grunau an dem Buch gearbeitet, seine Erkenntnisse aus jahrelanger Beschäftigung mit Entspannungsübungen und die umgearbeiteten Bibelstellen zu Papier gebracht. "Es sind aber auch ganz einfache und eher klassische Tipps drin. Beispielsweise sich in Stresssituationen auf den Atem zu konzentrieren."

Die Konzentration und das Spüren des eigenen Atems sei ohnehin in jeder Lebenslage ein perfekter Ankerpunkt, um sich wieder zu beruhigen oder das eigene Wohlergehen zu erhöhen, gibt er als Tipp. "Auch sich einfach mal auf den harten Boden zu legen und ein paar Minuten zu ruhen, kann helfen. Der Körper schaltet sofort in einen anderen Modus", weiß der Entspannungsexperte. Er wolle den Lesern vermitteln, dass man nicht immer äußere Einflüsse brauche, um sich wieder gut zu fühlen. Das könne jeder mit den richtigen Übungen von innen heraus erreichen. Grunau ist glücklich, dass sein Buch endlich erschienen ist.

Denn wegen der Pandemie hatte sich die Veröffentlichung immer weiter verzögert. "Ich hatte das Buch auf der Buchmesse 2019 dem Adeo-Verlag vorgestellt und dem Verlag hat es gefallen. Wegen Corona wurde die Veröffentlichung allerdings immer wieder verschoben, es war eine echte Geduldsprobe", fasst der Autor die vergangenen Jahre zusammen. "Und Geduld ist nicht meine Stärke", ergänzt er lachend.

Beim Aufklappen von "Dreimaleins" soll der Leser eine Überraschung erleben. Denn bis auf das Vorwort sind die Seiten immer in drei Teile geteilt und einzeln umblätterbar. Zudem setzt Grunau auf Multimedialität. Somit sind im Buch immer wieder QR-Codes zu finden, die bei Nutzung des Smartphones beispielsweise zu Musik überleiten.

Dein Dreimaleins für die Seele: Ein täglicher Begleiter für mehr Achtsamkeit ist jetzt erhältlich und unter der ISBN 3 863 342 747 zu finden. Das Buch kostet 20 Euro. niklas Mag

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare