+
Bärbel Schäfer schaut in die Kamera.

TV-Moderatorin Bärbel Schäfer: Reden hält jede Ehe zusammen

Das Geheimnis einer guten Ehe liegt für TV-Moderatorin Bärbel Schäfer in der Kommunikation. „Wenn man nicht in Verbindung bleibt, dann verliert man sich als Paar”, sagte die 54-Jährige der

Das Geheimnis einer guten Ehe liegt für TV-Moderatorin Bärbel Schäfer in der Kommunikation. „Wenn man nicht in Verbindung bleibt, dann verliert man sich als Paar”, sagte die 54-Jährige der Zeitungen der VRM Medien im westlichen Rhein-Main-Gebiet (Samstagausgabe). Viele Menschen redeten mit ihren Kollegen mehr als mit dem eigenen Partner. „Dabei ist es so wichtig zu fragen: Wie geht es Dir? Es ist wichtig, im Austausch zu sein, bei Gefühlen, bei Verletzungen, bei Dingen, die nicht gut klappen im Leben”, sagte die in Frankfurt lebende Journalistin und Autorin. Sie ist seit 2004 mit dem Moderator Michel Friedman verheiratet - und glücklich. Der 62-Jährige sei „einer der liebevollsten Ehemänner, den man sich vorstellen kann”.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare