Wie die EZB über die Banken wacht

Mit der europäischen Bankenaufsicht hat die Europäische Zentralbank (EZB) vor gut einem Jahr eine Mammutaufgabe übernommen. In kürzester Zeit hat die EZB dafür mehr als 1000 neue

Mit der europäischen Bankenaufsicht hat die Europäische Zentralbank (EZB) vor gut einem Jahr eine Mammutaufgabe übernommen. In kürzester Zeit hat die EZB dafür mehr als 1000 neue Mitarbeiter eingestellt und eine neue Aufsichtsstruktur für das Bankensystem des Euroraums etabliert. Seit November 2014 beaufsichtigt die EZB die bedeutsamsten 129 europäischen Kreditinstitute. Über „Ein Jahr europäische Bankenaufsicht“ spricht am morgigen Dienstag um 19 Uhr Sabine Lautenschläger beim Clubabend des Zonta Clubs in der Villa Bonn, Siesmayerstraße 12. Lautenschläger ist die einzige Frau im sechsköpfigen Direktorium der EZB und unter anderem für die Bankenaufsicht zuständig.

(red )

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare