Unbekannte zünden erneut Autos in Frankfurt an

Erneut haben Unbekannte in Frankfurt Autos angezündet. Insgesamt gingen im Stadtteil Bornheim in der Nacht zum Montag vier Wagen in Flammen auf.

Erneut haben Unbekannte in Frankfurt Autos angezündet. Insgesamt gingen im Stadtteil Bornheim in der Nacht zum Montag vier Wagen in Flammen auf. Dabei entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von rund 10 000 Euro. Ob ein Zusammenhang zu den Brandstiftungen Ende vergangenen Jahres besteht, war zunächst unklar. „Wir können noch keine Serie erkennen”, sagte eine Sprecherin der Behörde. Im Dezember waren in der Stadt mehrfach nachts Autos angezündet worden. Die Polizei hatte eine Serientat auch damals nicht ausgeschlossen.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare