1. Startseite
  2. Frankfurt

Unfall mit zwei Schwerverletzten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Schw

Schwer verletzt wurden ein 42-Jähriger und eine gleichaltrige Frau bei einem Unfall am Montagabend am Schaumainkai. Sie saßen in einem Ford, dessen Fahrer in Höhe der Dürerstraße die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Der Wagen fuhr über eine Verkehrsinsel und prallte gegen ein Verkehrsschild und zwei Ampeln. Weil er bei der Unfallaufnahme Widerstand leistete, nahmen Polizisten den 60-jährigen Fahrer mit zur Dienststelle, wo sie eine Blutprobe entnahmen und seinen Führerschein sicherstellten. Der Sachschaden beträgt etwa 40 000 Euro.

Auch interessant

Kommentare