1. Startseite
  2. Frankfurt

Restaurant-Ranking: Hier ist in Frankfurt die kulinarische Vielfalt am größten

Erstellt:

Von: Stefan Ruhl

Kommentare

Wer in Frankfurt essen gehen will, hat eine große Auswahl. Das zeigt jetzt auch die Auswertung eines Lieferdienstes.

Frankfurt - Der Ortsbezirk „Innenstadt 1“ bietet innerhalb Frankfurts die größte kulinarische Vielfalt. Das geht aus einer Auswertung hervor, die Lieferando jüngst veröffentlicht hat. Das Lieferdienstunternehmen untersuchte mithilfe von Google-Business-Einträgen aus dem Februar 2022, wo es in der Mainmetropole welche Nationalküchen gibt.

Als Basis des Rankings diente eine YouGov-Umfrage über die 30 beliebtesten internationalen Küchen, in der Italienisch, Chinesisch und Japanisch ganz vorn stehen. Anhand der Umfrage überprüfte der Lieferdienst, in welchen Stadtbezirken sich Restaurants finden lassen, die „eindeutig“ einer der 30 Nationalküchen zuzuordnen sind.

1. Italienisch7. Amerikanisch13. Vietnamesisch19. Indonesisch25. Schwedisch
2. Chinesisch8. Mexikanisch14. Hongkong20. Malaysisch26. Argentinisch
3. Japanisch9. Indisch15. Deutsch21. Australisch27. Dänisch
4. Thailändisch10. Türkisch16. Britisch22. Marokkanisch28. Emiratisch
5. Französisch11. Koreanisch17. Taiwanesisch23. Libanesisch29. Norwegisch
6. Spanisch12. Griechisch18. Singapurisch24. Brasilianisch30. Philippinisch

Frankfurt: Größte Restaurant-Vielfalt gibt es in der Innenstadt

Einen wissenschaftlichen Anspruch erhebt die Auswertung zwar genauso wenig, wie einen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Spannende Einblicke in die Gastro-Welt Frankfurts ermöglicht sie aber dennoch. Auch wenn festzuhalten ist: Dass ausgerechnet der Ortsbezirk „Innenstadt 1“ die größte Auswahl an internationalen Restaurants bietet, überrascht kaum, gehören ihm doch Altstadt, Bahnhofsviertel, Gallus und Gutleutviertel an.

Frankfurt belegt in einem Ranking zur kulinarischen Vielfalt den zweiten Platz. Der Ortsbezirk „Innenstadt 1“ sticht positiv heraus.
Frankfurt belegt in einem Ranking zur kulinarischen Vielfalt den zweiten Platz. Der Ortsbezirk „Innenstadt 1“ sticht positiv heraus. © Daniel Reinhardt

Der Bezirk hat dem Bericht zufolge mit 21 von 30 Restaurantrichtungen das mit Abstand abwechslungsreichste Angebot. Dahinter folgen die Bezirke „Innenstadt 2“ und „Innenstadt 3“ mit jeweils 16 von 30 nationalen Küchen. Schlusslicht sind die Bezirke „Innenstadt-Ost“ und „Nieder-Erlenbach“ mit nur einer einzigen nationalen Küche zur Auswahl.

BezirkVerfügbare Restaurantrichtungen
Innenstadt I\t21 / 30
Innenstadt II\t16 / 30
Innenstadt III\t16 / 30
Bornheim/Ostend\t15 / 30
Frankfurt a. M. Süd15 / 30
Frankfurt a. M. West\t14 / 30
Frankfurt a. M. Mitte-West\t13 / 30
Frankfurt a. M. Nord-West\t10 / 30
Frankfurt a. M. Mitte-Nord\t9 / 30
Frankfurt a. M. Ost\t7 / 30
Bergen-Enkheim\t6 / 30
Kalbach-Riedberg\t4 / 30
Nieder-Eschbach\t3 / 30
Harheim2 / 30
Innenstadt-Ost\t1 / 30
Nieder-Erlenbach\t1 / 30
Quelle: Lieferando (https://www.lieferando.de/entdecke/kulinarische-vielfalt-in-deutschen-staedten/#frankfurt-am-main)

Frankfurt: Im Restaurant-Ranking liegt nur Berlin weiter vorn

Laut Lieferando gibt es insgesamt 23 der 30 beliebtesten Nationalküchen in Frankfurt. Aber: Nichtmal die verbreitetste Landesküche (Italienisch mit 348 Restaurants) finde sich in allen Stadtbezirken. Insgesamt am häufigsten seien die „Klassiker“: Neben italienischen Gaststätten seien auch die japanische (143 Restaurants) und die deutsche Küche (71 Restaurants) beliebt.

Im Vergleich der fünf größten deutschen Städte belegt Frankfurt mit seinen zusammengenommen 2235 Restaurants übrigens den zweiten Platz. Auf Platz Eins im Ranking liegt die Hauptstadt Berlin. Sie bietet 28 der 30 ausgewählten nationalen Küchen im Stadtgebiet an. Auf Platz Drei liegt Köln mit 22 von 30 Nationalküchen.

StadtVerfügbare RestaurantrichtungenAnzahl Restaurants
Berlin28 / 309615
Frankfurt am Main23 / 302235
Köln22 / 302530
München21 / 301913
Hamburg20 / 301913

Gute Nachrichten für alle Genießer: Die Vielfalt in der Frankfurter Gastronomie wächst stetig an. Erst kürzlich hat ein taiwanesischer Waffelladen in der Leipziger Straße in Bockenheim eröffnet. (stru)

Auch interessant

Kommentare