+
Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen), Spitzenkandidat bei der Landtagswahl, spricht bei einer Konferenz.

„Vierkampf” im TV: Spitzenkandidaten diskutieren vor Wahl

Knapp zwei Wochen vor der Landtagswahl treffen heute im hr-Fernsehen die Spitzenkandidaten der vier aussichtsreichsten kleineren Parteien live aufeinander.

Knapp zwei Wochen vor der Landtagswahl treffen heute im hr-Fernsehen die Spitzenkandidaten der vier aussichtsreichsten kleineren Parteien live aufeinander. Erwartet werden demnach Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) und Linken-Fraktionschefin Janine Wissler sowie FDP-Fraktionschef René Rock (FDP) und Rainer Rahn von der AfD.

Diskutiert werden soll unter anderem die Frage, wie die kleineren Parteien eine große Koalition aus CDU und SPD in Hessen verhindern wollen und welche Themen sie im Falle einer Regierungsbeteiligung umsetzen würden, wie der hr mitteilte. Kommenden Mittwoch folgt dann das TV-Duell zwischen CDU-Ministerpräsident Volker Bouffier und seinem SPD-Herausforderer Thorsten Schäfer-Gümbel.

Gewählt wird in Hessen am 28. Oktober. Rein rechnerisch wäre nach den jüngsten Befragungen neben einer großen Koalition aus CDU und SPD auch ein Jamaika-Bündnis aus CDU, Grünen und FDP möglich.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare