1. Startseite
  2. Frankfurt

Zu Gast in Hessen: Tim Mälzer schickt seinen Kontrahenten nach Frankfurt

Erstellt:

Von: Nadja Austel

Kommentare

Tim Mälzer hält die aus der Sendung berühmte schwarze Box mit einer Hand auf seiner Schulter fest. In ihr werden die Originalgerichte dem Kandidaten serviert.
Es läuft aktuell die siebte Staffel des Erfolgsformats Kitchen Impossible mit Tim Mälzer auf Vox. © Imago/Eventpress

„Berlin kann jeder, Frankfurt ist Kunst“ schreibt Tim Mälzer seinem Herausforderer. Die siebte Staffel führt die Vox-Sendung Kitchen Impossible an den Mainkai.

Frankfurt – In der ersten Folge der neuen Staffel von Kitchen Impossible, dem Erfolgsformat des TV-Kochs Tim Mälzer auf Vox, schickt der gebürtige Hamburger seinen Kontrahenten auf Mission zu einem Restaurant in Frankfurt. Aber nicht irgendein Restaurant. Es handelt sich um das edle Seven Swans am Mainkai, ausgezeichnet mit einem Michelin-Stern und mit ausschließlich veganer Küche aus regionalen Zutaten von Ricky Saward.

Dem Prinzip der Show folgend, ist das Lokal brillant gewählt. Die ehrgeizigen Köche schicken ihren Gegner in je zwei Restaurants zum Nachkochen eines Gerichtes des Hauses. Allerdings mit einem Haken: Das Gericht wird dem Kandidaten am Vortag serviert. Er darf es verkosten und analysieren. Anschließend muss er ohne Hilfestellung die Zutaten kaufen, die er glaubt, herausgeschmeckt zu haben.

Am Folgetag ist der Kandidat dann zu Gast in der Küche des Originalkoches, wo er – wieder ohne jede Hilfestellung – das entsprechende Gericht reproduzieren muss. Eine Jury, die meist aus Stammgästen und Mitarbeitern besteht, bewertet anschließend, wie nah das Servierte dem originalen Gericht kommt.

Tim Mälzer: „Ich habe ihm eine Aufgabe ausgesucht, die mich persönlich zur Weißglut treiben würde“

Ein veganes Restaurant auf Sterne-Niveau stellt unter diesen Voraussetzungen durchaus eine große Herausforderung dar. So sieht es auch Mälzers Konkurrent. Björn Swanson ist Sohn eines US-Soldaten, und einer Deutschen und wurde auf dem amerikanischen Stützpunkt in Berlin geboren. Er ist ebenfalls mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet, seine Küchenphilosophie ist jedoch von vegan weit entfernt. Er liebe kochen mit Butter, sagt er.

Seven Swans

Das vegane Sternerestaurant von Ricky Saward befindet sich am Mainkai 4, 60311 Frankfurt. Reservierungen unter sevenswans.de.

Genau das kann er sich bei dieser Challenge in Hessen aber schenken, denn er muss in das weltweit einzige vegane Sterne-Restaurant. Swanson kommt bei dieser Aufgabe nicht nur ins Schwitzen, sondern setzt kurz auch die Küche in Brand. Gut, dass der Originalkoch Saward die Ruhe bewahrt. Er kommentiert die Hektik seines Kollegen mit einem Lachen: „Er hat die komplette Kontrolle verloren.“

Tim Mälzer ist der Mainmetropole nicht fremd: Im Juli 2021 erst eröffnete er ein neues Restaurant am Flughafen Frankfurt. „Pezzo di Pane – Italian Food and Coffee“ serviert italienische Küche. „Bekanntlich bin ich der beste italienische Koch außerhalb Italiens“, erklärte er bei der Eröffnung in seiner gewohnt selbstbewussten Art. Kitchen Impossible läuft immer sonntags um 20.15 Uhr auf Vox. (na)

Auch interessant

Kommentare