Werkstätten laden zum Sommerfest

Zum ersten Sommerfest nach dem Umzug in die Christa-Maar-Straße 2 laden die Mitarbeiter der Praunheimer Werkstätten für Samstag, 2. Juli, ein.

Zum ersten Sommerfest nach dem Umzug in die Christa-Maar-Straße 2 laden die Mitarbeiter der Praunheimer Werkstätten für Samstag, 2. Juli, ein. Von 12 bis 18 Uhr ist auf dem Gelände Feststimmung. Es gibt Verkaufsstände, Livemusik und natürlich wird für das leibliche Wohl gesorgt. Besucher können bei Führungen die neuen Werkstätten besichtigen. In der Christa-Maar-Straße wird für rund 200 Menschen mit Behinderung Arbeit und Qualifizierung gestaltet. Und zwar mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten: Von der EDV-Abteilung über die Schreinerei, den Garten- und Landschaftsbau bis zur Bürokommunikation und Verpackungsarbeiten reichen die Arbeitsfelder.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare