+

Festival für elektronische Musik

World Club Dome in der Frankfurter Commerzbank-Arena

Frankfurt - Zum dreitägigen Elektronik-Festival "World Club Dome" in der Commerzbank-Arena kommen am 1., 2. und 3. Juni wieder internationale Stars der DJ-Szene nach Frankfurt.

Party ohne Ende: Anfang Juni werden beim "World Club Dome" in Frankfurt wieder etliche Stars der internationalen DJ-Szene zusammenkommen. Das Festival für elektronische Musik verschiedenster Genre ist eines der größten Clubevents weltweit und umfasst etliche Bühnen, auf denen Stars wie Steve Aoki, Eric Prydz und Sven Väth auftreten werden.

Doch nicht nur Männer dominieren das musikalische Geschehen: In den vergangenen zwei, drei Jahren sind immer mehr Frauen in die obere DJ-Liga aufgestiegen. Entsprechend gestaltet sich das Line-up. In dem tauchen Namen wie Charlotte de Witte, Deborah de Luca und Anna Reusch auf, die sich einer immer größer werdenden Fangemeinde erfreuen.

Neben dem Treiben in der Commerzbank-Arena kann bei den "World Club Dome Pool Sessions" im Stadionbad und der "Dorian Gray 2.0." am Frankfurter Flughafen außerdem gefeiert werden.

Ausführliche Infos und Tickets gibt es .

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare