Studie von BNP Paribas Real Estate

Die Zeil ist in Europa auf Platz vier

Nach einer Studie von BNP Paribas Real Estate zu Passantenfrequenzen belegt die Zeil europaweit den vierten Platz. Der Immobiliendienstleister hat die wichtigsten Haupteinkaufsstraßen in 23

Nach einer Studie von BNP Paribas Real Estate zu Passantenfrequenzen belegt die Zeil europaweit den vierten Platz. Der Immobiliendienstleister hat die wichtigsten Haupteinkaufsstraßen in 23 europäischen Städten analysiert. England, Deutschland, Spanien und Frankreich liefern sich ein heißes Rennen um die Top-5-Platzierungen der 30 belebtesten Konsumlagen. Auf Platz eins liegt die Oxford Street in London mit 13 560 Passanten pro Stunde. Die Stärke der Großstädte in Deutschland ist unübersehbar, denn München (Kaufingerstraße, Platz 2 mit 12 832 Passanten) und Frankfurt (Zeil, Platz 4, 10 280) sind beide unter den Top 5. Auf den dritten Platz schaffte es Calle de Preciados in Madrid, an fünfter Stelle folgt Paris. Gezählt wurde im Juni an einem Samstag von 14 bis 16 Uhr.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare