+
Model Kim Hnizdo posiert mit einer Vespa auf dem Opernplatz.

Stadtgeflüster

Zeitlose Schönheiten vor der Alten Oper

  • schließen

Zeitlos schön ist sie, die Vespa. Sie und natürlich Kim Hnizdo , Gewinnerin der Castingshow „Germany’s Next Top Model“ 2016, zogen jüngst die

Zeitlos schön ist sie, die Vespa. Sie und natürlich Kim Hnizdo, Gewinnerin der Castingshow „Germany’s Next Top Model“ 2016, zogen jüngst die Blicke der Passanten am Opernplatz auf sich. Die schöne Blondine posierte für das Shooting mit dem Thema Italien für das Cover der neuesten Ausgabe des Hochglanzmagazins „The Frankfurter“.

Das Jahr hat für das Model gut angefangen. „Ich bin auf der Fashion-Week gelaufen und habe noch viele andere Jobs“, erzählt Hnizdo, die italienisches Essen mag und kürzlich bei einer Modemesse in Florenz war. „Italiener sind offener, lauter, das finde ich gut“, so Kim Hnizdo, die ab Mai wohl ein neues Management haben wird.

(es)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare