Motorradfahrer stirbt nach Unfall – Autofahrerin betrunken und ohne Führerschein

Überholmanöver

Motorradfahrer stirbt nach Unfall – Autofahrerin betrunken und ohne Führerschein

Ein Mann stirbt im Kreis Gießen nach einem Unfall. Die Verursacherin war laut Polizei betrunken und hat keinen Führerschein.
Motorradfahrer stirbt nach Unfall – Autofahrerin betrunken und ohne Führerschein

Infektionsgeschehen

Corona in Hessen: Neue Fallzahlen des RKI
Corona in Hessen: Neue Fallzahlen des RKI

Start in Niederaula

Heißluftballon abgestürzt: Fünf Verletzte - Frau wird außerhalb des Korbes mitgeschleift
Heißluftballon abgestürzt: Fünf Verletzte - Frau wird außerhalb des Korbes mitgeschleift

Beobachtungstipps

Perseiden 2021: So können Sie den Sternschnuppen-Regen des Jahres beobachten
Perseiden 2021: So können Sie den Sternschnuppen-Regen des Jahres beobachten

Prozess

Frau bei Frankfurt gequält und getötet – Mutter und Sohn verurteilt
Frau bei Frankfurt gequält und getötet – Mutter und Sohn verurteilt

BVB

Wechsel fix: Jadon Sancho verlässt BVB - Ersatz schon gefunden

Nun ist es offiziell: Jadon Sancho hat den Medizincheck bei Manchester United erfolgreich absolviert und kehrt Borussia Dortmund den Rücken in …
Wechsel fix: Jadon Sancho verlässt BVB - Ersatz schon gefunden

Frau steckt in Container fest

25-Jährige stirbt in Altkleidercontainer - Kriminalpolizei ermittelt
Eine 25-jährige Frau steckte in Großostheim im Kreis Aschaffenburg mit dem Oberkörper in einem Altkleidercontainer fest. Der Notarzt konnte nur noch …
25-Jährige stirbt in Altkleidercontainer - Kriminalpolizei ermittelt

Missverständnis löst Polizeieinsatz nach vermissten Kind aus

Ein Missverständnis zwischen zwei Männern hat einen größeren Polizeieinsatz in Fulda ausgelöst. Anlass des Einsatzes am Freitag sei ein …
Missverständnis löst Polizeieinsatz nach vermissten Kind aus

Pferd auf der Fahrbahn: Autofahrer stirbt nach Zusammenstoß

Ein auf der Fahrbahn stehendes Pferd hat einen 21-jährigen Autofahrer im Landkreis Marburg-Biedenkopf das Leben gekostet. Er war am frühen …
Pferd auf der Fahrbahn: Autofahrer stirbt nach Zusammenstoß

Schauer und teils kräftige Gewitter in Hessen möglich

Schauer und teils kräftige Gewitter in Hessen möglich

Hessen sagt finanzielle Unterstützung nach Hochwasser zu

Finanzminister Michael Boddenberg (CDU) hat finanzielle Unterstützung von Hessen zur Bewältigung der Hochwasserkatastrophe zugesichert. Hessen sei …
Hessen sagt finanzielle Unterstützung nach Hochwasser zu

Inzidenz leicht gesunken: 150 neue Corona-Fälle

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Hessen ist leicht gesunken. Wie aus den Daten des Robert Koch-Instituts (Stand 3.13 Uhr) hervorgeht, lag der Wert der …
Inzidenz leicht gesunken: 150 neue Corona-Fälle

Deutsche Bank: „Weiterhin guter Geschäftsverlauf“

Der Jahresstart war noch besser als erwartet, nun legt die Deutsche Bank Zahlen für das zweite Quartal vor. Einige Belastungen muss Deutschlands größtes Geldhaus aber verarbeiten.
Deutsche Bank: „Weiterhin guter Geschäftsverlauf“

Missglücktes Überholmanöver: Kradfahrer stirbt

Ein 53 Jahre alter Kradfahrer ist in Langgöns (Landkreis Gießen) nach dem Zusammenstoß mit einem Auto gestorben. Eine 22-jährige Autofahrerin habe am Freitagabend beim Versuch, ein anderes Auto zu überholen, mutmaßlich den ihr entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen, teilte die Polizei mit. Die Fahrzeuge prallten frontal zusammen, der 53-Jährige wurde durch die Luft geschleudert und erlitt schwere Verletzungen, an denen er starb.
Missglücktes Überholmanöver: Kradfahrer stirbt
Mehr Infizierte erwartet: aber weniger schwere Fälle
Mehr Infizierte erwartet: aber weniger schwere Fälle

Zeitplan für Radweg trotz Hochwasserschäden nicht gefährdet

Der Zeitplan für den Lückenschluss des Radweges an der Bundesstraße 42 bis nach Rheinland-Pfalz soll trotz der Schäden an den Baustellen durch das Rheinhochwasser eingehalten werden. Die Experten von Hessen Mobil seien guter Dinge, dass die schwierige Baumaßnahme wie geplant im Jahr 2023 fertiggestellt werde, sagte eine Sprecher der Behörde für Straßen- und Verkehrsmanagement der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden.
Zeitplan für Radweg trotz Hochwasserschäden nicht gefährdet

Lorz: Mangel an Grundschullehrkräften entspannter ab 2025

Hessens Kultusminister Alexander Lorz (CDU) rechnet bei dem Mangel an ausgebildeten Grundschullehrerinnen und -lehrern erst ab 2025 mit einer Entspannung. Insbesondere bei Grundschulen liege das Angebot an ausgebildeten Lehrkräften nach wie vor unter dem Bedarf, heißt es in einer Antwort des Kultusministers auf eine Kleine Anfrage der FDP. In der Vergangenheit seien zahlreiche Maßnahmen ergriffen worden, um den Bedarf an Lehrkräften an den Grundschulen zu sichern.
Lorz: Mangel an Grundschullehrkräften entspannter ab 2025

Heißluftballon muss bei Schlitz notlanden: fünf Verletzte

Bei der Notlandung eines Heißluftballons in der Region der hessischen Kleinstadt Schlitz sind am Freitagabend fünf Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen sei der Ballon von einer Windböe erfasst worden, in 400 Metern Höhe in sich zusammengeklappt und zu Boden gestürzt, teilte die Polizei mit. Zwei Menschen wurden dabei schwer verletzt, drei weitere leicht.
Heißluftballon muss bei Schlitz notlanden: fünf Verletzte